Windows-8-Upgrade für 17.95 Franken

Windows-8-Upgrade für 17.95 Franken

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
5. Juni 2012 - Wer jetzt in der Schweiz einen Windows-7-Rechner kauft, bekommt für 17.95 Franken ein Upgrade auf Windows 8 Pro.
Windows-8-Upgrade für 17.95 Franken
(Quelle: Microsoft)
Microsoft hat offiziell das Upgrade-Programm für Windows 8 begonnen – auch in der Schweiz. Das Programm sieht vor, dass User, die heute einen Windows-7-PC kaufen, für 17.95 Franken eine Lizenz von Windows 8 Pro beziehen können.

Das Angebot gilt für Käufer eines neuen Rechners mit einer gültigen OEM-Lizenz von Windows 7 Home Basic, Home Premium, Professional oder Ultimate. Pro PC gibt es ein Upgrade, und jeder Kunde kann maximal fünf Upgrades (bei fünf PCs beziehen). Die Vorregistrierung läuft ab sofort, die Aktion kann für PCs, die bis zum 31. Januar 2013 gekauft werden, genutzt werden. Der Upgrade-Wunsch muss derweil bis Ende Februar 2013 angemeldet werden.

Der Betrag von 17.95 Franken wird via Kreditkarte oder Paypal fällig. Nach dem Erscheinen von Windows 8 werden die entsprechenden Kunden eine E-Mail mit einem Promotionscode für die Download-Version von Windows 8 erhalten. Auf Wunsch kann auch eine DVD- oder USB-Version des neuen Betriebssystems bezogen werden – allerdings gegen einen Aufpreis. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Windows 8: Upgrade soll 15 Dollar kosten
16. Mai 2012 - Das Upgrade auf Windows 8 Professional wird Käufer eines neuen Rechners mit Windows 7 angeblich 15 Dollar kosten. Starten soll das Programm am 2. Juni.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER