IBS vertreibt Solvaxis-ERP-Lösung in Frankreich
Quelle:

IBS vertreibt Solvaxis-ERP-Lösung in Frankreich

Mit einer Partnerschaft mit dem ERP-Integrator IBS will Solvaxis seine Präsenz auf dem französischen Markt stärken.
9. März 2011

     

Der Berner ERP-Spezialist Solvaxis will seine Präsenz auf dem französischen Markt ausbauen und ist daher mit dem französischen ERP-Integrator IBS eine Kooperation eingegangen. Die Partnerschaft der beiden Unternehmen betrifft den Vertrieb und die Integration von Solvaxis Proconcept ERP. Laut IBS-Verkaufsleiter Olivier Fournaud werde die Aufnahme von Proconcept ERP in das Portfolio des Unternehmens IBS erlauben, KMU mit 50 bis 500 Usern anzusprechen.


Solvaxis ist im Herbst 2009 entstanden, als Sage das 2007 übernommene Unternehmen Pro-Concept abgestossen hat (Swiss IT Reseller berichtete). (abr)



Weitere Artikel zum Thema

Solvaxis verstärkt den Verkauf

9. Juli 2010 - Anbieter Solvaxis hat sein Verkaufsteam mit Rainer Tolksdorf als neuen Sales Manager für die Region Zürich verstärkt.

Bedat setzt auf Miet-ERP von Solvaxis

29. Juni 2010 - Die Schweizer Uhrenfabrik Bedat & Co. hat sich als erster Kunde für Solva-Rent entschieden, die Proconcept-ERP-Lösung im Mietkonzept.

Solvaxis erweitert ERP mit PLM-Lösung

23. Juni 2010 - Solvaxis und Assetium haben eine Partnerschaft bekannt gegeben: Solvaxis will die Product-Lifecycle-Management-Software @udros in sein ERP Proconcept integrieren.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER