Glasfasernetz Meilen mit sechs Kunden

Energie und Wasser Meilen (EWM) kann bereits sechs Provider für sein im Bau befindliches Glasfasernetz vermelden.
2. September 2010

     

Energie und Wasser Meilen (EWM) baut ein flächendeckendes Glasfasernetz in Meilen (Swiss IT Reseller berichtete). Das Netz basiert auf dem Open Access-Konzept und steht damit allen interessierten Servicepartnern zur Verfügung. Bereits sechs Provider haben sich nun für eine Zusammenarbeit mit EWM entschieden. Das Angebot variiert dabei von Anbieter zu Anbieter. GGA Maur und Mygate bieten digitale TV-, Telefon- und Highspeed-Internetdienste an. Bei den Anbietern Cyberlink, Iway.ch, Dataway und Telecom Liechtenstein können die Kunden Internet und digitale Telefondienste beziehen.

Chris Eberhard, Geschäftsführer von EWM, freut sich über die Zusammenarbeit mit den Providern: "Im Interesse unserer Kunden wollen wir auf unserem Netz eine möglichst breite und attraktive Palette von Serviceprovidern und Diensten präsentieren können. Mit den jetzigen sechs Anbietern ist uns das gelungen."

(tsi)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welchen Beruf übte das tapfere Schneiderlein aus?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER