Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
12. Januar 2010 - Im Online-Shop von Netstream kann der Kunde sein Hosting künftig individuell zusammenstellen und zahlt nur für die wirklich benötigten Optionen.

Die Ansprüche der Kunden an ein Hosting-Angebot seien so unterschiedlich und vielfältig wie nie zuvor, hat der Dübendorfer ISP Netstream festgestellt und richtet seinen Online-Shop neu auf diese individuellen Bedürfnisse aus. In Zukunft kann der Netstream-Kunde die Dienstleistungen und Zusatzoptionen rund um das Hosting nach dem Baukastenprinzip selbst zusammenstellen. Als Basis dient das Business-Abonnement, das bei einem laut Netsteram niedrigen Grundpreis Zugriff auf die weiteren Elemente des Baukastens bietet – zur Wahl stehen zum Beispiel Hosted Exchange, Shared-Hosting, Datenbank-Hosting, Hosted Blackberry, Inca-Mail und Business-Archivierung. Auch der benötigte Speicherplatz und die Anzahl Mailboxen können individuell konfiguriert werden. Die Kunden, so Netstream, zahlen damit nur das, was sie wirklich benötigen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER