Dual-SIM-Handy

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2008/05
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
25. März 2008 -
Mehrere Handys zu besitzen liegt im Trend. Abo und Prepay-Karte, Geschäfts- und Privathandy, es gibt mehrere Gründe dafür. Doch leider muss man diese Geräte im Regelfall alle mit sich herumschleppen. Abhilfe schafft das General Mobile DST11. Das Mobiltelefon des New Yorker Herstellers kann nämlich mit zwei unterschiedlichen SIM-Karten betrieben werden, auf Wunsch kann man beide gleichzeitig oder nur eine davon aktivieren. Mit dabei sind Kamera, Musikplayer, Kalender und sogar ein BMI- und Menstruationsrechner. Das kleine Unternehmen liefert nur in ganz wenige Länder weltweit, daher ist das DST11 derzeit noch keine Massenware. Das Gerät ist ab sofort exklusiv bei www.brack.ch erhältlich und kostet 599 Franken. (mb)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER