EDS springt auf CRM-Zug auf

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2008/05
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
25. März 2008 -
Der weltweit tätige Outsourcer EDS vertreibt neu Microsofts Kundendaten­software Dynamics CRM. EDS wird neben Beratung auch Implementierung, Integration, Management Hosting, Outsourcing von Contact Centern und Managed Services für das Produkt übernehmen.
Konkret haben EDS und Microsoft vom britischen ­Arbeits- und Rentenministerium einen Auftrag für die Installation einer Kalendermanagementlösung für 6500 Anwender erhalten. Das Projekt, mit dem die Effizienz der Anruf-Verwaltung gesteigert werden soll, wird Ende Juni abgeschlossen. Microsoft-­Manager Kirill Tatarinov spricht von «enormen Wachstumspotentialen», die die Kooperation mit EDS biete. Die beiden Unternehmen wollen entsprechend eng zusammenarbeiten.
Mark Saxer, Head of Communications bei EDS Schweiz, sagte zu IT Reseller, dass die Kooperation auch hierzulande mit der Implementierung und dem Betrieb von CRM-Lösungen zum Tragen kommen. Näheres zur lokalen Zusammenarbeit zwischen den Schweizer Niederlassungen beider Firmen ist allerdings noch nicht bekannt. (mh)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER