König des Hauses per Infrarot

König des Hauses per Infrarot

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2007/14
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
27. August 2007 -
König des Hauses per Infrarot
Alle Geräte im Griff hat die neue programmierbare Denon-Fernbedienung RC-7000CI. Per Infrarotlicht steuert sie die meisten Geräte auf Sichtkontakt, mit der optionalen Funkstation RC-7001RCI sogar durch Mauern hindurch. Die USB-Verbindung ermög­licht ein schnelles Herunterladen der benötigten Codes auch für künftige Geräte. Damit nicht genug: Auf dem Weg können auch Backups der individuellen Fernbedienungs-Konfigura­tionen auf der Festplatte abgespeichert und bei Bedarf wieder zurück auf die Fernbedienung geladen werden. Das Gerät kostet ab sofort 499 Franken, der Funkempfänger ist für 329 Franken erhältlich. (mb)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER