Dual Boot T61

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2007/14
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
27. August 2007 -
Lenovo Schweiz hat einen Dual Boot ThinkPad T61 mit Ubuntu-Linux-Preload und Vista Business Edition vorgestellt. Beim Aufstarten kann der User das gewünschte Betriebssystem wählen. Damit ist Lenovo nach eigenen Angaben der erste Hersteller. Ubuntu Linux zeichnet sich durch einfache Bedienung und Konfigurierbarkeit aus.
Das Dual Boot Notebook ist nur in der Schweiz erhältlich, als Ergebnis der Zusammenarbeit von Lenovo Schweiz mit dem Fachhändler Tell-IT Systems, der für die Installation des Dual Boot mit Ubuntu-Linux-Distribution verantwortlich zeichnet. Canonical bietet Betriebssystem-Support für Ubuntu Linux. (fis)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER