Michael Unterschweiger wird CEO von Uniqconsulting
Quelle: Uniqconsulting

Michael Unterschweiger wird CEO von Uniqconsulting

Per 1. Juli 2024 übernimmt Cisco- und Trend-Micro-Veteran Michael Unterschweiger (Bild) bei Uniqconsuting die Rolle des CEO. Er folgt auf Alfred Beerli, der das Unternehmen verlassen hat.
17. Juni 2024

     

Die Netcloud-Tochter Uniqconsulting gibt die Ernennung von Michael Unterschweiger (Bild) zum neuen CEO bekannt. Er wird das Amt per 1. Juli 2024 antreten und folgt auf Alfred Beerli, der Uniqconsulting per Ende Mai verlassen hat ("Swiss IT Reseller" berichtete). Unterschweiger soll in seiner neuen Position die weitere Entwicklung der Firma verantworten.

Michael Unterschweiger verfüge über eine beeindruckende Karriere und umfassende Erfahrung in der IT- und Cybersecurity-Branche, heisst es in der Mitteilung. Vor Uniqconsulting war er während sechseinhalb Jahren für Trend Micro als Regional Director Alps für die Schweiz und Österreich tätig und hat in dieser Zeit die Entwicklung des Managed-Service-Provider-Programms massgeblich vorangetrieben. Davor war er über 13 Jahr für Cisco tätig, seit 2012 als Head of Partner Organization.


Marc Schürch, Vorsitzender des Verwaltungsrats von Uniqconsulting: "Wir freuen uns sehr, Michael Unterschweiger als neuen CEO begrüssen zu dürfen. Seine umfangreiche Branchenerfahrung, unsere gemeinsamen Erfolge in der Cisco-Vergangenheit und seine visionäre Denkweise passen perfekt zur dynamischen, modernen Uniqconsulting. Wir sind überzeugt, dass er das Unternehmen, gemeinsam mit dem neu formierten Managementteam, erfolgreich in die Zukunft führen wird." (ubi)


Weitere Artikel zum Thema

Uniqconsulting-CEO Alfred J. Beerli geht

13. März 2024 - Alfred J. Beerli (Bild), CEO von Uniqconsulting, verlässt das Unternehmen per Ende Mai. Die Suche nach einer Nachfolge läuft, interimistisch übernimmt Netcloud-CEO Marc Schürch die Leitung.

Uniqconsulting baut Management-Team um

3. Januar 2024 - IT-Dienstleister Uniqconsulting strukturiert sein Management-Team um und besetzt Schlüsselpositionen neu. Unter anderem ergänzen Raffaele Sansonetti (CTO, 2.v.l.) und Philipp Hagedorn (CDO, links) die Geschäftsleitung.

Alfred J. Beerli wird CEO von Uniqconsulting

1. Juli 2020 - Firmengründer René Tenger (Bild links) übergibt das Amt des Uniqconsulting-CEO per September 2020 an Alfred J. Beerli (rechts) und bleibt dem Unternehmen als Verwaltungsrat erhalten.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welchen Beruf übte das tapfere Schneiderlein aus?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER