Amazon

in der Berichterstattung von


15. September 2017 - Kunden von Amazon können sich ihre bestellten Waren künftig in ausgewählten Schliessfächer liefern lassen. Die Waren werden während drei Tagen in den sogenannten Locker hinterlegt.
11. September 2017 - Finanzminister aus vier EU-Staaten wollen eine Umsatzsteuer für Internetkonzerne wie Google und Amazon einführen.
8. September 2017 - Facebook, Amazon und Ebay führen die Liga der beliebtesten Social-Media-Marken an. Netbase hat 367 Millionen Social-Media-Äusserungen ausgewertet, um die am positivsten geladenen Marken zu identifizieren.
31. August 2017 - Carpathia hat erneut ein Ranking der umsatzstärksten Schweizer Online-Shops veröffentlicht. Die Gewinner sind Digitec.ch (B2C), Elektro-Material.ch (B2B), Swiss.com (Tickets & horizontale Plattformen) und Migros (Konzerne).
29. August 2017 - Vmware präsentiert zum Start der Vmworld 2017 unter anderem Vmware Cloud, eine Reihe von Cloud-Diensten, darunter die Sicherheitslösung Vmware Appdefense, Vmware Cost Insight, Vmware Discovery, Vmware Network Insight, VmWare NSX Cloud sowie Wavefront by Vmware.
25. August 2017 - Der Markt für kabellose Lautsprechersysteme mit virtuellen Assistenten wie Amazon Echo oder Google Home soll gewaltig zulegen. Gartner rechnet damit, dass bis 2021 die Umsätze auf 3,5 Milliarden Dollar ansteigen werden.
17. August 2017 - Zahlen von IDC zeigen, dass das Tablet-Geschäfts in Westeuropa im zweiten Quartal kaum mehr nachgegeben hat. In gewissen Bereichen wurde gar Wachstum verzeichnet.
3. August 2017 - Der Streaming-Anbieter Spotify baut seine Rolle als Marktführer weiter aus. Neu veröffentlichte Nutzerzahlen lassen die Konkurrenz alt aussehen. Auf den Plätzen zwei respektive drei folgen Apple Music und Amazons Streaming-Angebot.
31. Juli 2017 - Twint will 2018 einen Dash-Button für den Sofortkauf lancieren. Zudem sollen bis Ende Jahr 25'000 Ladenkassen mit einem Twint-Terminal ausgestattet werden.
31. Juli 2017 - Nur kurz konnte Amazon-Chef Jeff Bezos Bill Gates vom Thron der Superreichen verdrängen. Nach einem Kursrutsch der Amazon-Aktie war es dann wieder vorbei und Bezos musste den Spitzenplatz wieder abgeben.
 
Seite 1
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER