Bechtle kauft Acommit

Bechtle kauft Acommit

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
9. Januar 2018 - Bechtle übernimmt den Schweizer ERP-Spezialisten Acommit, der in Horgen am Zürichsee 60 Mitarbeiter beschäftigt und letztes Jahr 14 Millionen Franken Umsatz machte. Das Führungsteam rund um CEO Robert Zanzerl bleibt an Bord.
Bechtle kauft Acommit
(Quelle: Acommit)
Der deutsche Systemhausriese Bechtle hat die Übernahme von Acommit bekannt gegeben. Bei Acommit handelt es sich um einen Schweizer ERP-Dienstleister, der insbesondere auf Microsoft Dynamics/NAV spezialisiert ist und seinen Hauptsitz in Horgen (ZH) hat. An diesem Sitz sowie an den Standorten Wallisellen, Lyss und Luzern beschäftigt Acommit rund 60 Mitarbeiter, mit denen im zurückliegenden Geschäftsjahr ein Umsatz von rund 14 Millionen Franken bei den rund 200 mittelständischen Schweizer Kunden generiert wurde.

Die bisherigen Eigentümer von Acommit - Martin Küng, Christoph Kleiner, Erich Wieser und CEO Robert Zanzerl (Bild) – sollen in unveränderter Führungsfunktion im Unternehmen bleiben. Nicht angetastet wird zudem der Name Acommit. Die Kunden von Acommit sollen derweil von dem breiteren IT-Lösungsspektrum, dem Cloud-Portfolio und dem herstellerübergreifenden Infrastrukturangebot der Bechtle-Gruppe profitieren. "Unsere Kompetenzen fügen sich hervorragend in das Leistungsangebot von Bechtle ein. Mit dem Zusammenschluss stärken wir zugleich unsere eigene Marktposition und können unsere Kunden im Bereich Anwenderlösungen, Software Engineering und IT-Infrastruktur noch umfassender betreuen. Wir sind überzeugt, dass beide Unternehmen ausgezeichnet zueinanderpassen, einander bereichern und voneinander profitieren können", erklärt Acommit-CEO Robert Zanzerl.
Von Bechtle-Seite heisst es derweil: "Mit Acommit konnten wir ein sehr gut aufgestelltes Unternehmen für Bechtle gewinnen. Wir freuen uns, dass uns ein exzellentes Spezialistenteam in dem zukunftsorientierten Bereich der Microsoft-Dynamics-Softwarelösungen verstärkt", so Andreas Staudigel, Bereichsvorstand Anwendungslösungen bei Bechtle.

Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Acommit, Alpha Solutions, Boss Info, Data Dynamic, RedIT und Microsoft kooperieren
8. Dezember 2015 - Microsoft will zusammen mit fünf Schweizer Partnern und der Initiative "KMU Perspektiven" den Bekanntheitsgrad und letztlich die Verbreitung von Dynamics NAV in der Schweiz erhöhen.
Zwei Microsoft-Partner schliessen sich zusammen
30. September 2011 - Der Thalwiler Dynamics-NAV-Spezialist Acommit MGA gibt die Übernahme des Luzerner Microsoft-Partners Noa Solutions bekannt.
Information Builders tut sich mit Acommit zusammen
21. August 2009 - Der BI-Speziailst Information Builders und der IT-Gesamtanbieter Accomit sind eine Partnerschaft für Business Intelligence eingegangen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Newsletter Abonnieren
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER