Adnovum eröffnet Niederlassung in Lissabon

Adnovum eröffnet Niederlassung in Lissabon

(Quelle: Adnovum)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
14. September 2017 - Die Software-Schmiede Adnovum hat in Lissabon eine neue Geschäftsstelle eröffnet und mit deren Leitung Andrea Weisskopf betraut. Jetzt werden Softare Engineers für den neuen Standort gesucht.
Der Schweizer Software-Hersteller Adnovum mit Sitz in Zürich hat im Juli eine Geschäftsstelle in Portugals Hauptstadt Lissabon eröffnet, wie das Unternehmen mitteilt. Mit der Leitung wurde als Managing Director Andrea Weisskopf betraut, der den Standort mit einem weiteren Software-Ingenieur aufbauen soll. Weisskopf ist seit 2005 für Adnovum tätig und hat vor drei Jahren bereits den Standort Vietnam aufgebaut.

Adnovum Portugal soll als Nearshoring-Location Software entwickeln und in den nächsten drei bis fünf Jahren ein Team von bis zu 100 Mitarbeitenden beschäftigen. Laut der Mitteilung werden entsprechend Software Engineers, von Graduates ab Hochschule bis zu Seniors als Teamleiter, gesucht.

"Die Gründung der Geschäftsstelle in Portugal entspricht unserer Strategie des organischen Wachstums im In- und Ausland", erläutert Adnovum-CEO Chris Tanner die Expansion. Und weiter: "Lissabon ist mit seinen hochkarätigen Hochschulen und seiner geografischen, zeitlichen und kulturellen Nähe zu unseren Kernmärkten in Europa der ideale Nearshoring-Standort." (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Adnovum geht Partnerschaft mit Squirro ein
17. August 2017 - Die Schweizer Softwareschmiede Adnovum hat eine Partnerschaft mit dem Cognitive-Insights-Spezialisten Squirro verkündet.
Stephan Schweizer wird Adnovum-Geschäftsleitungsmitglied
29. Mai 2017 - Stephan Schweizer nimmt Einsitz in die Adnovum-Geschäftsleitung und soll zudem den Ausbau des Produktgeschäfts mit der Nevis Security Suite verantworten.
Adnovum eröffnet Sitz in Lausanne
20. Februar 2017 - Adnovum hat in Lausanne eine Geschäftsstelle mit fünf Mitarbeitenden eröffnet. Bis in drei Jahren sollen gegen 20 Mitarbeiter in Lausanne tätig sein.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
Newsletter Abonnieren
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER