Siroop ist online

Siroop ist online

(Quelle: SITM)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
24. November 2015 - Siroop, der gemeinsame Online-Marktplatz von Coop und Swisscom, ist als Beta-Version online. Geboten werden die kostenlose Rücksendung von Produkten und Pick-up-Stationen in Bern.
Siroop, der gemeinsame Online-Marktplatz von Coop und Swisscom, der in diesem Jahr für einiges an Aufsehen gesorgt hat, ist still und leise (sprich ohne grosse Medienankündigung) online gegangen – vorerst noch in einer Beta-Version. Aktuell finden sich auf der Startseite von Siroop die Produktkategorien Audio, Foto & Video, Computer & Office, Garten & Heimwerken, Körper & Pflege, Sport & Freizeit sowie Wohnen & Haushalt. Ausserdem finden sich Angebot wie ein Newsletter, mit dem Inspirationen direkt beim Interessenten landen sollen, das Angebot, Einkäufe selbst abholen zu können – wobei es zum Start nur Pick-up-Stationen in Bern gibt –, ein Eröffnungsangebot (ein Velo) oder die Möglichkeit, seinen Lieblingshändler, den man bislang auf Siroop vermisst, vorzuschlagen.

Um einzukaufen, kann entweder ein Kundenkonto eröffnet werden oder man kann als Gast einkaufen. Als Zahlungsarten stehen Rechnung und Kreditkarte (bis Ende März 2016 ohne Zusatzkosten) als Option offen, geliefert wird in der Schweiz und nach Liechtenstein. Die Lieferung (B-Post) ist gratis, A-Post kostet 5 Franken. Erwähnenswert ist, dass Siroop ein 14-tägiges Rückgaberecht auf alle Artikel gewährt und die Rücksendung à la Zalando kostenfrei ist. Ein bedingtes Rückgaberecht gibt es einzig bei benutzter Elektronik, auf die nur 85 Prozent des Preises rückerstattet wird. Im Moment steckt der Rückgabeprozess allerdings noch in den Kinderschuhen. Man stricke an dem Prozess noch mit der heissen Nadel, schreibt Siroop im FAQ-Bereich, im Moment muss man sich für Rücksendungen noch an eine Hotline wenden. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Neuer Online-Marktplatz von Coop und Swisscom soll noch dieses Jahr starten
15. Oktober 2015 - Die Weko hat grünes Licht gegeben. Damit könnte Siroop, der neue Online-Marktplatz und Galaxus-Konkurrent von Coop und Swisscom, bereits im November starten.
Constantin Hilt leitet Swisscom-Coop-Marktplatz Thor
12. August 2015 - Constantin Hilt übernimmt als CEO die operative Leitung des Projekts rund um den Online-Marktplatz "Thor" von Swisscom und Coop.
Swisscom und Coop sollen gemeinsame E-Commerce-Sache machen
9. Juli 2015 - Unter dem Projektnamen "Thor" sollen die beiden Schwergewichte Swisscom und Coop die gemeinsame Lancierung eines Online-Marktplatzes planen. Spekuliert wird über ein Gegenstück zu Galaxus.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER