IT-Security-Markt auf Wachstumskurs

von
12. Juni 2013 -  Der weltweite Security-Markt wird im laufenden Jahr um 8,7 Prozent wachsen. Und bis 2016 wird der Umsatz auf über 86 Milliarden Dollar steigen.
2013 wird der weltweite Markt für Security-Technologie und -Services einen Umsatz von 67,2 Milliarden Dollar erwirtschaften, wie die Analysten von Gartner mitteilen. Dies entspricht im Vergleich zum Vorjahr einer Steigerung um 8,7 Prozent. Zurückzuführen ist dieses Wachstum laut den Auguren darauf, dass Unternehmen die Technologien, die sie für ihre Sicherheit einsetzen, ausbauen. Ausserdem würden Big Data, Mobile Security und fortgeschrittene, gezielte Angriffe dem Markt Aufwind verleihen. Ebenso werde Bring your own Device (BYOD) einen weitgreifenden Einfluss auf den Markt haben. Bis 2016 soll der Umsatz im IT-Security-Markt auf über 86 Milliarden Dollar steigen.

Weitere Artikel zum Thema

Cloud-Security-Lösungen auf Vormarsch
15. April 2013 - Gartner prognostiziert, dass bis 2015 zehn Prozent aller Security-Lösungen aus der Cloud verfügbar sein werden und rät VARs sich entsprechend vorzubereiten.
Security-Appliance-Markt wächst um 7 Prozent
26. März 2013 - Laut IDC wies der Security-Appliance-Markt im vierten Quartal 2012 ein solides Umsatz- wie auch Absatzwachstum auf. Marktführer ist unangefochten Cisco.

 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail