Myriad Group verliert weiteren Top-Manager

von +
6. Februar 2013 -  Mit Liz Hitchen verlässt nach Gordon Tsang innert weniger Wochen bereits ein zweites Mitglied des Senior-Management-Teams die Schweizer Myriad Group.
Myriad Group verliert weiteren Top-Manager
(Quelle: Myriad)
Der Schweizer Handy-Software-Hersteller Myriad kommt nicht zur Ruhe und muss einen weiteren, gewichtigen Abgang vermelden. Wie das Unternehmen in einer kurzen Mitteilung erklärt, verlässt die bisherige Vice President of Human Resources Liz Hitchen das Unternehmen nach zweieinhalb Jahren per sofort, um andere Geschäftsinteressen zu verfolgen. Ende Dezember hat nach fünf Jahren bereits der bisherige Verkaufsleiter Gordon Tsang das Unternehmen verlassen (Swiss IT Reseller berichtete).

Weitere Artikel zum Thema

Verkaufschef Tsang hat Myriad verlassen
3. Januar 2013 - Myriad muss sich auf die Suche nach einem neuen Verkaufschef machen, weil Gordon Tsang beim Schweizer Handy-Software-Hersteller per Ende 2012 abgetreten ist.
Neuer CEO für Myriad
4. Dezember 2012 - Stephen Dunford amtet ab sofort als CEO des Schweizer Handy-Software-Herstellers Myriad und tritt damit in die Fusstapfen des Ende September 2012 zurückgetretenen Simon Wilkinson.
Tiefrote Zahlen führen zu Chefwechsel bei Myriad
26. September 2012 - Die Myriad Group hat im ersten Halbjahr 2012 einen Verlust von über 20 Millionen Dollar eingefahren. Zu viel für CEO Simon Wilkinson, der per sofort zurückgetreten ist.

 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail