Exklusiv: Haubrich wird Interims-Chef für Lancoms Schweiz-Geschäft
20. Januar 2017 - Die Geschäfte von Lancom Systems in der Schweiz werden ab Anfang Februar 2017 von Ralf Haubrich (Bild) geleitet. Er tritt damit in die Fusstapfen von Daniel-John Ducret.
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
20. Januar 2017 - Mit einem Wachstum von 28 Prozent konnte Veeam im Geschäftsjahr 2016 ein Rekordergebnis erzielen. Auch in der Schweiz erreichte der Konzern bei den Auftragseingängen ein Plus von 26 Prozent.
20. Januar 2017 - Die Desktop-Site von Linkedin wurde von Grund auf überarbeitet und lässt sich nun intuitiver nutzen. Anwender profitieren zudem von einer konsistenten Benutzerführung bei Mobile- und Desktop-Auftritt.
20. Januar 2017 - Auch im jüngsten Quartal fielen IBMs Einnahmen tiefer aus als in der Vorjahresperiode, doch erweist sich immerhin der Cloud-Bereich mit einem Umsatzplus von 35 Prozent als äusserst erfolgreich.
20. Januar 2017 - Kommunikationsausrüster Avaya hat Gläubigerschutz nach Chapter 11 beantragt. Allein im letzten Geschäftsquartal hat der Konzern einen Verlust von 505 Millionen Dollar eingefahren.
20. Januar 2017 - Per 1. Februar stösst Klaus Petri (Bild) als Senior Manager PR und Corporate zu LG Electronics Deutschland. Er löst Justine Figura ab, die den Konzern verlassen hat.
20. Januar 2017 - Vergangenes Jahr stiegen die Umsätze im weltweiten Halbleitermarkt um 1,5 Prozent auf rund 335 Milliarden Dollar. Intel konnte die Spitzenposition bestätigen und den Marktanteil leicht ausbauen.
20. Januar 2017 - Security-Anbieter Check Point lag nicht nur mit den Quartalszahlen über den Prognosen der Marktbeobachter, sondern gibt sich auch recht optimistisch, was die Geschäftsgänge im laufenden Jahr betrifft.
20. Januar 2017 - Netflix blickt auf ein erfolgreiches Quartal zurück: 7,2 Millionen neue Kunden machen insgesamt 93,7 Millionen Abonnenten. Die Netflix-Aktie legte zwischenzeitlich um 30 Prozent zu.
19. Januar 2017 - PSI Services hat ECDL Switzerland geschluckt. Mit dem Besitzerwechsel wird die bisherige Co-Geschäftsführerin Julia van Wijnkoop (Bild) alleinige Geschäftsführerin von ECDL Switzerland. Ihr Pendant Max Lüthi zieht sich in den Verwaltungsrat zurück.
19. Januar 2017 - Der Branchenverband Swico spannt mit dem IFJ Institut für Jungunternehmen zusammen, um ICT-Start-ups in der Gründerphase zu unterstützen und in den Anfangsjahren zu fördern.
19. Januar 2017 - Nach sieben Jahren bei Microsoft kündigt Stephanie Freise ihren Job als Mediensprecherin bei Microsoft Schweiz, um als Kommunikationschefin bei SAP zu starten.
19. Januar 2017 - IT-Dienstleister Bechtle bietet neu Produkte und Dienste aus Microsofts Cloud-Portfolio an. Damit sei ein wichtiger Schritt in Richtung Cloud getan, ist der Konzern überzeugt.
19. Januar 2017 - Die Softwareschmiede Bexio (Bild) aus Rapperswil kauft Elohna, einen Anbieter von Lohnbuchhaltung, dessen Initiant der Doodle-Gründer Myke Näf ist. Die Kunden beider Firmen sollen von erweiterten Softwarediensten profitieren.
19. Januar 2017 - Für rund 2 Milliarden Dollar könnte Toshiba einen Teil seines Speichergeschäfts an den Massenspeicher-Hersteller Western Digital verkaufen. Entschieden ist aber noch nichts.
Newsletter Abonnieren
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
IT RESELLER TOP 20
Die 20 meistgenannten Firmen in der IT-Reseller-Berichterstattung der vergangenen 90 Tage.
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
16.
17.
18.
19.
20.
OFFENE STELLEN
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER