IT Reseller



Acronis schliesst globale Vertriebspartnerschaft mit Ingram Micro

von Marcel Wüthrich

15. November 2019 - Ingram Micro vertreibt künftig global die Produkte von Acronis. Eine entsprechende Vertriebsvereinbarung wurde geschlossen.

Acronis hat angekündigt, eine globale strategische Vertriebsvereinbarung mit Ingram Micro eingegangen zu sein. Die Vereinbarung sieht vor, dass Ingram Micro die Produkte von Acronis seinen weltweit über 200'000 Kunden verfügbar macht. Heute zählt Acronis laut eigenen Angaben 50'000 Partner. Acronis spricht bei der Partnerschaft mit Ingram Micro von einer strategischen, mehrjährigen und globalen Vertriebsvereinbarung, die Service Providern die Möglichkeit gibt, die aktuelle Marktchance optimal zu nutzen, um ihr Geschäft mit Acronis auszubauen.

Serguei Beloussov, Gründer und CEO von Acronis, erklärt: "Da herkömmliche Data Protection- und Cyber Security-Lösungen den modernen Datenherausforderungen nicht mehr gerecht werden, wächst die Nachfrage nach echtem Cyber-Protection-Lösungen. Für Service Provider eröffnet sich hier eine lukrative Gelegenheit – und Acronis in Partnerschaft mit Ingram Micro kann ihnen helfen, diese Gelegenheit zu nutzen." Jüngst hatte Acronis im Rahmen seiner globalen Pläne zur Verbesserung der Vertriebskanäle eine Investition in Höhe von 10 Millionen US-Dollar angekündigt, um herkömmlichen Resellern den Übergang zu Service Providern zu erleichtern.

Copyright by Swiss IT Media 2020