IT Reseller



Umberto Annino kehrt (erneut) zu Infoguard zurück

von Marcel Wüthrich

15. November 2019 - Umberto Annino ist wieder für Infoguard tätig – als Principal Cyber Security Consultant. Er kommt von der SIX Group und war schon früher mehr als einmal für Infoguard tätig.

Sicherheitsspezialist Infoguard vermeldet das Engagement von Umberto Annino (Bild), der per Anfang November als Principal Cyber Security Consultant begonnen hat und dabei das Consulting Team von Infoguard verstärkt. Er soll Kunden im Bereich der Konzeption, Aufbau und Betrieb von Informationssicherheits-, Datenschutz- und Risikomanagement-Frameworks, bei Security Assessments und Audits sowie bei der technischen Beratung unterstützen und zudem Mandate als "Information Security Officer auf Zeit" übernehmen.

Annino war zuletzt für die SIX Group tätig und arbeitete bereits in Vergangenheit für Infoguard. Es ist seine zweite Rückkehr zum Unternehmen nach 2014. Weitere Stationen seiner Karriere waren Raiffeisen Schweiz, Swiss Life oder PwC. Einen Namen gemacht hat sich der Cyber-Security-Experte zudem als Präsident der ISSS Information Security Society Schweiz.

Franco Cerminara, Chief Consulting Officer bei InfoGuard, freut sich über die Verstärkung: "Umbertos Expertise im Bereich der Cyber Security ist zweifellos eine Bereicherung für Infoguard. Wir sind überzeugt, dass seine Erfahrung einen grossen Nutzen für unsere Kunden bringt. Wir freuen uns deshalb sehr, dass er wieder in unser Beratungs-Team zurückgekehrt ist."

Copyright by Swiss IT Media 2020