IT Reseller



Sven Winter neuer Country Manager Schweiz bei Board

von Luca Cannellotto

15. Februar 2017 - Der seit 2015 als Account Manager für Board tätige Sven Winter wurde zum Country Manager Schweiz befördert. Der Schweizer Software-Hersteller will damit die strategische Marktentwicklung weiter vorantreiben.

Die 1994 gegründete Softwareschmiede Board mit Sitz in Chiasso, spezialisiert auf integrierte Business-Intelligence- und Corporate-Performance-Management- und Predictive-Analytics-Lösungen, hat Anfang des Jahres Sven Winter zum neuen Country Manager Schweiz ernannt. Winter war davor seit 2015 als Account Manager bei Board tätig (Swiss IT Reseller berichtete). Der ausgebildete Controller war in seiner früheren Rolle für den Vertrieb in den deutschsprachigen Kantonen zuständig, nun übernimmt er die Verantwortung für die schweizweiten Geschäfte.

Mit der Beförderung von Sven Winter zum Country Manager Schweiz will Board die strategische Marktentwicklung in seinem Heimatland intensivieren. "Mit der Ernennung von Sven Winter als dedizierten Country Manager für die Schweiz stellen wir die Bedeutung unseres Heimatlandes, der Schweiz, als wichtigen Fokusmarkt unserer ehrgeizigen Wachstumsstrategie klar heraus. Wir sehen grosse Potenziale in diesem Markt, deren Hebung sich Sven Winter nun gezielt widmen wird: Er ist ab sofort für den gesamten strategischen Ausbau der Schweiz zuständig – was neben der Gewinnung von Neukunden und der intensiven Betreuung von Bestandskunden auch die Stärkung unseres Netzwerks insbesondere durch neue, wichtige Partnerschaften und Allianzen beinhaltet", erklärt Jessica Venturini, Board Regional Manager für Zentraleuropa.

Copyright by Swiss IT Media 2019