Axians übernimmt IT-Servicegeschäft von Kontron

Axians übernimmt IT-Servicegeschäft von Kontron

(Quelle: Depositphotos)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
16. August 2022 - Die IT-Services-Tochter von Vinci Energies, Axians, übernimmt das IT-Services-Geschäft von Kontron in elf europäischen Ländern, darunter die Schweiz sowie diverse zentral- und osteuropäische Märkte.
Axians, die IT-Services-Sparte von Vinci Energies, übernimmt einen Grossteil des IT Services Business von Kontron (vormals S&T), einem führenden Anbieter von IoT-Produkten in Europa. Die Kaufvereinbarung umfasst Kontrons IT-Services-Geschäfte in Deutschland, der Schweiz und Polen sowie acht weiteren Ländern in Zentral- und Osteuropa. Kontron ist, neben IoT, laut Vinci Energies auf IT-Systemintegration, Services für Cloud und Rechenzentren, IT-Netzwerke, Cybersecurity, Digital Workspace und bestimmte Business-Anwendungen spezialisiert. Künftig will sich Kontron auf IoT konzentrieren.

Mit der Akquisition, so Vinci Energies, stärke man die Position im europäischen ICT-Markt durch die Integration von zusätzlich 360 Millionen Euro Umsatz pro Jahr und 1600 Mitarbeitenden. Der Brand Axians fasst damit in neuen europäischen Märkten Fuss. Die Übernahme erfolgt zu einem in der Meldung nicht genannten Preis vorbehaltlich der Genehmigung der involvierten Behörden. Medienberichte sprechen von einer Transaktion im Umfang von 400 Millionen Euro.