Fujitsu ehrt Schweizer Partner des Jahres

Fujitsu ehrt Schweizer Partner des Jahres

(Quelle: Fujitsu)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
3. Juni 2022 - An einer festlichen Veranstaltung in Nottwil hat Fujitsu die erfolgreichsten Schweizer Partner in verschiedenen Kategorien mit einem Partner Award ausgezeichnet.
Der Technologiekonzern Fujitsu hat auch dieses Jahr wieder die erfolgreichsten und leistungsfähigsten Partnerunternehmen mit den begehrten Partner Awards ausgezeichnet. An einer festlichen Veranstaltung im Hotel & Conference Center Sempachersee in Nottwil wurden die Fujitsu Partner Awards in verschiedenen Kategorien verliehen. Fujitsu unterliess es auch nicht, auf die Wichtigkeit des Partnergeschäfts hinzuweisen, der Konzern baut das Geschäftsmodell denn auch zu über 80 Prozent auf dem Partnergeschäft auf. Man habe es sich daher auch zur Aufgabe gemacht, die besten unter ihnen zu würdigen und entsprechend auszuzeichnen.

Dieses Jahr kamen die nachfolgenden Unternehmen zu Award-Ehren:
• Partner of the Year 2022: BE.iT
• Data Center Partner 2022: RedIT Services
• Excellence Partner 2022: SOPlink
• True Partner 2022: Diagnosdata
• Best in Class (Medical) 2022: Martin Engineering
• Social Media Hero 2022/Hunter of the Year 2022: Teleinformatik Services
• Best Practice Partner 2022: PCETERA Informatik
• Virtualisierungs Champ 2022: Infopro

Die Veranstaltung in Nottwil war neben der Award-Verleihung geprägt von einem ungezwungen Austausch der Gäste, einem unterhaltsamen künstlerischen Programm sowie einem festlichen Menü. Eröffnet wurde der Event von Santosh Wadwa, Head of Product Channel Sales CE bei Fujitsu, und Tim Deutschmann, Head of Platform Business Fujitsu Schweiz.

"Partnerschaft ist wie eine gute Ehe: Gerade in herausfordernden Zeiten wie diesen zeigt es sich, wie wichtig es ist, sich aufeinander vertrauensvoll verlassen zu können. Seite an Seite mit unseren Partnern haben wir viele aussergewöhnliche und sehr erfolgreiche Projekte realisieren können und haben gemeinsam die digitale Transformation vorangetrieben. Mit den Awards möchten wir etwas zurückgeben und die aussergewöhnliche Arbeit der Partner hervorheben", sagt Tim Deutschmann, der seit 1. Juni die Verantwortung für das Channel-Geschäft von Fujitsu in der Schweiz trägt.