Netapp-Gewinn übertrifft Erwartungen

Netapp-Gewinn übertrifft Erwartungen

(Quelle: Depositphotos)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
3. Juni 2022 - Der Quartalsgewinn von Netapp ist mit 259 Millionen Dollar zwar markant tiefer ausgefallen als noch vor einem Jahr, doch gingen die Marktbeobachter im Schnitt von noch tieferen Zahlen aus.
Speicherspezialist Netapp hat die Geschäftszahlen für das per Ende April abgeschlossene vierte Geschäftsquartal veröffentlicht. Der Umsatz kletterte gegenüber der Vorjahresperiode um knapp 8 Prozent auf 1,68 Milliarden Dollar und entspricht damit den Markterwartungen. Positiv entwickelten sich insbesondere die Public-Cloud-Umsätze, die mit aufs Jahr hochgerechneten 505 Millionen Dollar um 68 Prozent zulegten, während die entsprechenden All-Flash-Array-Einnahmen um 12 Prozent auf 3,2 Milliarden Dollar anstiegen.

Der Gewinn belief sich unter dem Strich auf 259 Millionen Dollar oder 1,42 Dollar pro Aktie ohne Sonderposten, womit man 22 Prozent unter dem Vorjahrsergebnis zu liegen kam. Trotz dem Rückgang rechneten die von Thomson Reuters befragten Analysten mit noch tieferen Zahlen und gingen von einem Gewinn von 1,28 Dollar für ein Netapp-Papier aus.

Die Netapp-Aktie konnte in der Folge trotz schwierigem Marktumfeld dazugewinnen, liegt aber dennoch rund 20 Prozentpunkte unter dem Stand von anfangs Jahr.