Microsoft schafft neue Abteilung für volle Android-Integration in Windows

Microsoft schafft neue Abteilung für volle Android-Integration in Windows

(Quelle: Microsoft)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
8. April 2022 - Unter anderem um das Mobile-OS Android besser ins Windows-Ökosystem zu integrieren, schafft Microsoft eine dedizierte interne Android-Abteilung namens Android Microsoft Platform and Experiences.
Im Rahmen einer internen Reorganisation schafft Microsoft ein dediziertes Team für Produkte auf dem Mobile-OS Android. Die neue Einheit wird unter dem Namen Android Microsoft Platform and Experiences (AMPX) arbeiten, gebildet wird sie aus den Teams, die mit den Arbeiten am Surface Duo OS, Swiftkey, Phone Link, Microsoft Launcher und weiteren Android-Produkten beschäftigt sind, wie "Windows Central" berichtet. Zuvor waren zumindest einige der Teams in der Abteilung Microsoft Mobile Experiences (MMX) beschäftigt, die neben der Entwicklung für Android auch iOS-Produkte gebaut hat.

Der Plan ist laut dem Bericht eine ähnliche Integration von Android ins Windows-Universum wie es bei Apples iOS und MacOS der Fall ist. Daher dürften aus der AMPX-Einheit in den kommenden Jahren einige Neuerungen für die Interaktion zwischen Android und dem Windows-Ökosystem zu erwarten sein.