Garaio Rem: Beat Rohrbach neuer CEO, David Brodbeck wird VR-Präsident

Garaio Rem: Beat Rohrbach neuer CEO, David Brodbeck wird VR-Präsident

(Quelle: Garaio Rem)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
18. Januar 2022 - Beim Immobilien-Software-Spezialisten übernimmt ab Mai 2022 Beat Rohrbach den CEO-Posten von David Brodbeck. Brodbeck bleibt der Firma derweil erhalten – als neuer VR-Präsident.
Das Software-Haus Garaio Rem, spezialisiert auf Immobilien-Software, verkündet einen Wechsel an der Unternehmensspitze. Ab dem 1. Mai 2022 wird neu Beat Rohrbach (Bild, links) den Posten als CEO übernehmen, während der bisherige CEO David Brodbeck (Bild, rechts) ab Mai an die Spitze des Verwaltungsrates treten wird. Brodbeck hatte Garaio über 20 Jahre lange geleitet und führte Garaio Rem auch die vergangenen drei Jahre seit der Gründung 2019.

Sein Nachfolger für die operativ Führung Beat Rohrbach hatte bis anhin die Position des COO von Garaio Rem inne, zuvor war er bei Garaio seit 2016 als Head of Products tätig. "Mit Beat Rohrbach übernimmt ab Mai 2022 eine Führungspersönlichkeit die Geschäftsleitung unseres Unternehmens, die unsere Werte wie bestmögliche Qualität, nachhaltige Weiterentwicklung sowie hohe Kundenzufriedenheit tagtäglich lebt", kommentiert der künftige VR-Präsident Brodbeck. Rohrbach ist ausgebildeter Betriebsökonom FH, diplomierter Informatiker und verfügt über einen Executive Master in Business Engineering von der Universität St. Gallen

Nach eigenen Angaben stellt Garaio Rem die Verwaltungssoftware für mehr als 100 Immobilienbewirtschafter in der Schweiz, die damit insgesamt mehr als 1,2 Millionen Mietobjekte verwalten.