Microsoft von Yahoo Finance zur Firma des Jahres gekürt

Microsoft von Yahoo Finance zur Firma des Jahres gekürt

(Quelle: Microsoft)
von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
23. Dezember 2021 - Microsoft blickt auf ein äusserst erfreuliches 2021 zurück – Grund genug für Yahoo Finance, Microsoft zur Firma des Jahres zu küren.
Yahoo Finance hat Microsoft zum Unternehmen des Jahres 2021 gekürt. Gründe dafür hat Yahoo Finance genug gefunden. Nach beinahe 50 Jahren im Geschäft habe Microsoft im Juni dieses Jahres eine Marktkapitalisierung von 2 Billionen Dollar erreicht. Stand 6. Dezember 2021 hatte Microsoft gar einen Wert von 2,4 Billionen Dollar. Kommt hinzu, dass die Microsoft-Aktie in den vergangenen 52 Wochen sage und schreibe 45 Prozent zugelegt hat, während Apple oder Amazon im Vergleich beim Aktienkurs "nur" 23 respektive 5,5 Prozent zulegen konnten.

Ebenfalls beindruckt zeigt sich Yahoo Finance von den Finanzberichten von Microsoft. So habe das Unternehmen in den vergangenen zwölf Monaten einen Umsatz von 176 Milliarden Dollar gemeldet, was einem Plus von beinahe 20 Prozent gegenüber Vorjahr entspreche. Zudem habe es das Unternehmen geschafft, mit grossem Erfolg in neue Geschäftsfelder vorzustossen – genannt werden etwa Cloud Computing, Connectivity wie Teams oder der Social-App-Bereich über Linkedin. Gleichzeitig konnte Microsoft einen Imageverlust in der Öffentlichkeit vermeiden und kartellrechtlichem Ärger aus dem Weg gehen – im Gegensatz zu Rivalen wie Amazon, Facebook oder Apple. Aus diesen und weiteren Gründen sei Microsoft das Unternehmen des Jahres – schliesst Yahoo Finance seine Huldigung.