Faigle ernennt Stephan Bischof zum Sales- und Marketing-Chef

Faigle ernennt Stephan Bischof zum Sales- und Marketing-Chef

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
22. September 2021 - Stephan Bischof (Bild) übernimmt bei der Faigle-Gruppe als Chief Sales Officer die Verantwortung über Verkauf und Marketing in der ganzen Schweiz.
Faigle ernennt Stephan Bischof zum Sales- und Marketing-Chef
Stephan Bischof, CSO, Faigle-Gruppe (Quelle: Faigle)
Die Faigle-Gruppe ist daran, ihre Marktposition als digitaler Gesamtlösungsanbieter weiter zu stärken. Nach der kürzlichen Ernennung von Simeon Roth zum CEO hat die Gruppe jetzt Stephan Bischof per 15. September 2021 zum Chief Sales Officer (CSO) ernannt. In dieser Funktion leitet er die Verkaufs- und Marketingabteilung der Faigle-Gruppe für die ganze Schweiz.

Stephan Bischof ist eine erfahrene Führungspersönlichkeit. Bevor er zu Faigle stiess, war er seit 2019 Geschäftsführer von STP Informationstechnologie Schweiz, davor war er als Sales Director für Sage Schweiz tätig. Zu den weiteren Karrierestationen gehören Adquality, der Moneyhouse-Betreiber Itonex und Dun & Bradstreet. Nebenberuflich amtet er als Kulturmanager des Klassik-Openairs Serenade im Hernerpark Horgen und ist Gründer und Inhaber von Natursenf.ch.

Bischof doziert darüber hinaus an der NBW Betriebswirtschaftliche Weiterbildung Zürich. Er verfügt über einen Master in Wirtschaftsrecht der Fernfachhochschule Schweiz und einen Bachelor of Science in Betriebsökonomie der Hochschule für Wirtschaft Zürich. Faigle-CEO Simeon Roth zeigt sich begeistert: "Ich freue mich sehr über die Ergänzung des Führungsteams durch Stephan Bischof. Sein tiefes Marktverständnis, seine empathische Persönlichkeit und seine strukturierte Herangehensweise werden helfen, unsere Kunden noch besser zu verstehen, um ihnen auf ihrer Digitalisierungs-Reise ein vertrauensvoller und wertstiftender Partner zu sein."