Allgeier verstärkt sich mit Schweizer E-Commerce-Spezialist Mysign

Allgeier verstärkt sich mit Schweizer E-Commerce-Spezialist Mysign

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
27. Juli 2021 - Das deutsche Unternehmen Allgeier erwirbt 80 Prozes der Aktien des Schweizer Softwarehauses Mysign und hat dazu bereits einen Kaufvertrag unterzeichnet.
Allgeier verstärkt sich mit Schweizer E-Commerce-Spezialist Mysign
(Quelle: Allgeier)
Allgeier hat sich mit den Gründern und Gesellschaftern von Mysign mit Sitz in Olten über den Erwerb von 80 Prozent der Aktien des Unternehmens geeinigt und einen entsprechenden Kaufvertrag unterzeichnet. Die Beteiligung erfolgt durch Allgeier IT Solutions, Bremen. Die drei Gründer von Mysign bleiben als Unternehmer mit 20 Prozent am Unternehmen beteiligt. Der Kaufpreis beläuft sich auf einen bei Closing fälligen einstelligen Millionenbetrag sowie einen erfolgsabhängigen Earn-out. Der Abschluss der Transaktion wird in den kommenden drei bis vier Wochen erwartet, heisst es in einer Mitteilung dazu.

Das Kerngeschäft von Mysign liegt in der Digitalisierung von Geschäftsmodellen mit Schwerpunkt im Bereich E-Commerce. So hat Mysign etwa eine auf modularen Microservices beruhende proprietäre Online-Shop-Lösung entwickelt und passt diese individuell auf die Bedürfnisse der Kunden an.