Outsystems ernennt Michael Stanscheck zum DACH-Channel-Manager

Outsystems ernennt Michael Stanscheck zum DACH-Channel-Manager

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
16. Juli 2021 - Bei Outsystems ist per sofort Michael Stanscheck als Regional Channel Manager Central Europe für den Channel in der DACH-Region verantwortlich.
Outsystems ernennt Michael Stanscheck zum DACH-Channel-Manager
(Quelle: Outsystems)
Outsystems, Anbieter einer Plattform für Applikationsentwicklung, will die Aktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz weiter intensivieren. Nachdem unlängst mit Carlo Pacifico ein neuer Regional Vice President für die Region EMEA Central ernannt wurde, fokussiert man sich nun auf den Channel im deutschen Sprachraum und hat Michael Stanscheck (Bild) zum Regional Channel Manager Central Europa mit Fokus auf Deutschland, Österreich und die Schweiz ernannt. Zu den Aufgaben von Stanscheck zählen neben der Konzeption und der Umsetzung der vertrieblichen Strategie die Akquisition neuer wie auch die Unterstützung der bestehenden Partner.

Der 47-jährige Stanscheck verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung im IT-Channel. Vor seinem Wechsel zu Outsystems war er als Channel-Manager für den Netzwerkspezialist F5 tätig, für den er das Channel-Modell reorganisierte. Frühere Karrierestationen betrafen den Security-Spezialisten Cyberark oder das Software-Unternehmen Micro Focus.

"Wir freuen uns, mit Michael Stanscheck einen erfahrenen Channel-Experten für die Position bei Outsystems gewonnen zu haben", kommentiert Carlo Pacifico die Personalie. "Gemeinsam mit unseren Partnern wollen wir Unternehmen in der Region ab sofort noch besser unterstützen."