Foxconn im Q2 2021 mit 20 Prozent mehr Umsatz

Foxconn im Q2 2021 mit 20 Prozent mehr Umsatz

(Quelle: Foxconn)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
6. Juli 2021 - Foxconn verzeichnet für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2021 ein Umsatzplus von 20 Prozent auf 48,7 Milliarden US-Dollar.
Der taiwanesische Auftragsfertiger Hon Hai Precision Industry, der als Foxconn Technology Group am Markt auftritt, konnte seinen Umsatz im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2021 um 20 Prozent auf 48,7 Milliarden US-Dollar steigern. Wie "IT Times" berichtet, resultierte im Quartal davor noch ein Plus von 44 Prozent.

Grund für das starke Wachstum ist laut dem Unternehmen die nach wie vor hohe Nachfrage nach Elektronik seitens Herstellern wie Apple, dem grössten Kunden von Foxconn. Diese Nachfrage soll ausserdem weiterhin hoch bleiben, nicht zuletzt aufgrund des Trends hin zur Arbeit im Home Office.