BBV schliesst Partnerschaft mit Janusys

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
11. Juni 2021 - BBV Software Service will das Engagement bei Bankenlösungen intensivieren und beteiligt sich am neuen Unternehmen Janusys, das sich auf die Verwaltung und Überwachung von Banksafes spezialisiert hat.
Der Schweizer IT-Dienstleister BBV Software Services hat eine Partnerschaft mit Janusys geschlossen und beteiligt sich am Lösungsanbieter für die Verwaltung und Überwachung von Banksafes. Janusys geht aus G&O Cash Systems hervor, einem Unternehmen, mit dem BBV bereits seit 20 Jahren zusammenarbeitet. Zuletzt haben die beiden Firmenm eine Lösung namens GoNet für die Ansteuerung von Schliessfächern entwickelt, die mittlerweile bei verschiedenen Banken eingesetzt wird. Mit der Bündelung der Kompetenzen in der neuen Unternehmung Janusys will man nun der steigenden Nachfrage gerecht werden.

"Diese Partnerschaft ermöglicht es Kunden, das ausgeprägte Beratungs- und Implementierungs-Know-how der BBV mit der Banking-Expertise von Janusys zu kombinieren. Mit der Kooperation reagieren wir auf die gestiegenen Anforderungen an die Integration von Software in Gesamt-IT-Systemen sowie auf neue Märkte, denn auch ausserhalb von Bankensystemen ist GoNet einsetzbar", kommentiert BBV-CEO Philipp Kronenberg die Partnerschaft.