Nina Zimmermann wird CEO bei Kununu

Nina Zimmermann wird CEO bei Kununu

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
21. Mai 2021 - Bei der Arbeitgeber-Bewertungsplattform übernimmt per 15. Juni die ehemalige Burda-Managerin Nina Zimmermann den Job als CEO.
Nina Zimmermann wird CEO bei Kununu
(Quelle: Kununu)
Wechsel an der Spitze der Arbeitgeber-Bewertungsplattform Kununu: Per 15. Juni wird Nina Zimmermann (Bild) als CEO die Leitung des Unternehmens übernehmen. In ihrer neuen Funktion soll die 45-jährige Britin gemeinsam mit dem Senior Leadership Team die Bewertungsplattform im deutschsprachigen Raum weiter ausbauen. Sie berichtet an Petra von Strombeck, CEO vom Kununu-Mutterhaus New Work.

Vor ihrem Wechsel zu Kununu war Nina Zimmermann für das Verlagshaus Burda tätig, wo sie als Geschäftsführerin das Lifestile- und People-Portal Bunte.de, das Affiliate-Netzwerk Tracdelight sowie Burdas Content-Influencer-Plattform Brands you love verantwortete. Frühere Karrierestationen betrafen das Karriereportal Experteer, die deutsche Telecom oder Bertelsmann.

"Wir freuen uns, mit Nina Zimmermann eine ausgewiesene Expertin in der Führung digitaler Unternehmen gewonnen zu haben", erklärt Petra von Strombeck. "Sie ist mit der Startup- und der Corporate-Welt gleichermassen bestens vertraut und wird mit ihrer Erfahrung eine grosse Bereicherung für Kununu sein."