Servicenow erwirbt Lightstep

Servicenow erwirbt Lightstep

(Quelle: Google Maps)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
12. Mai 2021 - Servicenow hat die Unterzeichnung einer Vereinbarung zur Übernahme von Lightstep bekanntgegeben, einem Anbieter von Beobachtungssystemen der nächsten Generation.
Zum Auftakt der Knowledge 2021, der jährlichen Anwenderveranstaltung von Servicenow, gab der Anbieter von digitalen Workflows bekannt, den Anbieter im Bereich Observability, Lightstep, für eine ungenannte Summe zu übernehmen.

Die Ankündigung ist aus mehreren Gründen interessant. Erstens macht Servicenow im Allgemeinen kein grosses Aufheben um Akquisitionen - es tätigt meist kleinere Käufe und neigt dazu, diese still und schnell in die Now-Plattform zu integrieren. Zweitens erweitert Servicenow durch den Kauf seine IT-Aktivitäten, indem es in die Welt von DevOps einsteigt.

Lightstep zählt Unternehmen wie Github, Spotify und Twilio zu seinen Kunden und bietet einen einheitlichen Ansatz für Observability, der Einblicke über Metriken, verteilte Traces und Logs liefert.