GIA Informatik reorganisiert Geschäftsleitung nach Avectris-Übernahme

GIA Informatik reorganisiert Geschäftsleitung nach Avectris-Übernahme

(Quelle: GIA Informatik)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
18. März 2021 - Nach der Übernahme von Avectris durch GIA Informatik wird nun die Geschäftsleitung angepasst. Das neue Unternehmen will damit optimale Strukturen für das zukünftige Wachstum schaffen.
Der Verwaltungsrat des IT-Dienstleisters GIA Infomartik hat gemeinsam mit dem künftigen CEO Christophe Macherel ("Swiss IT Reseller" berichtete) die Geschäftsleitung des Verbunds der IT-Unternehmen GIA Informatik und Avectris bestimmt. Sie setzt sich ab 1. Juni 2021 wie folgt zusammen:

Christophe Macherel, CEO; Ales Kupsky, Head of Application Services & Consulting und stellvertretender CEO; Thomas Geier, Head of Finance & Administration; German Geisslinger, Head of Managed Services; Walter Lienhard, Head of Sales & Marketing; Tanja Santner-Steinebrunner, Head of Human Resources.

"Es freut mich sehr, dass wir ein sehr erfahrenes und kunden- wie auch mitarbeiterorientiertes Führungsgremium gewinnen konnten, welches die eingeschlagene Strategie konsequent weiter vorantreiben wird", so Stephan Wintsch, Verwaltungsratspräsident von GIA Informatik und Avectris.