Boll verstärkt Sales-Team mit Bernhard Aregger

Boll verstärkt Sales-Team mit Bernhard Aregger

(Quelle: Boll)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. März 2021 - Beim IT-Security-Distributor Boll übernimmt Bernhard Aregger die Reseller-Betreuung für die Produkte von Kaspersky, Watchguard/Panda und Seppmail.
Der IT-Security-Distributor Boll hat Zuwachs für sein Deutschschschweizer Sales-Team erhalten. Seit Dezember 2020 zeichnet der IT-Beratungsexperte Bernhard Aregger als Sales Engineer für die Betreuung der Channel-Partner für die Produkte von Kaspersky, Wachguard/Panda und Seppmail inklusive Quovadis und Swisssign verantwortlich.

Der heute 45-jährige Bernhard Aregger ist seit rund 20 Jahren in der IT- und IT-Security-Technologie tätig. Er hat als Projektleiter, Berater und Business Developer gearbeitet und kennt Hersteller, Reseller und Distributoren aus eigener Berufserfahrung. Er war zum Beispiel fünf Jahre lang für Arrow ECS Internet Security tätig, zuletzt als Business Development Manager für die Marken Check Point, Juniper, Kaspersky und Trend Micro.

"Ich freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem kompetenten Boll-Team sowie mit unseren engagierten Resellern", merkt Bernhard Aregger zur neuen Tätigkeit an und führt weiter aus: "Der persönliche Austausch mit den Resellern, eine lösungsorientierte Beratung sowie die umfassende und professionelle Betreuung der Kunden liegen mir am Herzen. So entstehen Brücken zwischen Verkauf und Technik. Vertrauen zu schaffen und kontinuierlich auszubauen, ist mein oberstes Credo."