Portrait: Andrej Golob - der Nachhaltige

Portrait: Andrej Golob - der Nachhaltige

(Quelle: Competec)
von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
26. Februar 2021 - Band-Manager zu sein, eine Tour zu organisieren und zu verhandeln – das war der Bubentraum von Andrej Golob. Dabei stand allerdings nicht die Musik im Fokus, wie er im Portrait-Gespräch mit "Swiss IT Reseller" verrät.
Als Jugendlicher träumte Andrej Golob davon, Bands zu managen – allerding ohne dass die Musik primär im Fokus stand. Vielmehr hätte sein Flair fürs Organisieren für diesen Wunsch gesorgt, erzählt Golob im Portrait-Gespräch für die erste Printausgabe des Jahres mit "Swiss IT Reseller". "Mich reizte es, eine Tour zu organisieren, zu verhandeln und das Ganze noch finanziell erfolgreich zu machen", sagt Golob, und: "Ich übernehme gerne Verantwortung, um etwas ans Ziel zu führen, und stelle gerne etwas auf die Beine."

Anstatt dass er nun aber die Rolling Stones verantwortet, hält Golob seit kurzem die Fäden von Alltron in der Hand. Dies, nachdem der heute 55-Jährige lange Jahre bei HP – unter anderem als Länderchef –, bei Swisscom IT Services, bei Equatex und zuletzt bei Xerox tätig war. Wie er bei Alltron landete, warum sich durch den Wechsel zur Competec-Gruppe ein Kreis schliesst und warum die Familiensituation auf dem Golfplatz nicht immer ganz einfach ist, lesen Abonnenten in der aktuellen Ausgabe von "Swiss IT Reseller" (hier kostenlos ein Probeabo bestellen). Alternativ kann man das Portrait auch an dieser Stelle nachlesen.