Outsystems und Adesso schliessen Partnerschaft

Outsystems und Adesso schliessen Partnerschaft

(Quelle: Adesso)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
19. Februar 2021 - Im Rahmen einer Partnerschaft wollen Outsystems und Adesso die Outsystems-Plattform mit der Beratungskompetenz des Schweizer Dienstleister bündeln. Erster gemeinsamer Zielmarkt ist die Schweiz.
Outsystems, Anbieter einer Applikations-Entwicklungsplattform mit Sitz in Frankfurt am Main, und der Schweizer Beratungs- und IT-Dienstleister Adesso haben eine Partnerschaft geschlossen. Ziel der Kooperation ist es, die Outsystems-Plattform in Verbindung mit den Beratungsleistungen von Adesso anzubieten. Kunden sollen dabei von einer End-to-End-Beratung profitieren, welche durch die Experten von Adesso und Outsystems gleichermassen erbracht wird.

Die Protagonisten betonen, dass es sich um eine "Partnerschaft auf Augenhöhe" handelt. Outsystems liefert das technische Know-how als Pionier in Sachen Low-Code-Entwicklung, während Adesso grosse Vorort-Erfahrung sowie ein breites Kompetenzspektrum einbringt, inklusive der Möglichkeit, Experten aus der gesamten Gruppe hinzuzuziehen und Projekte im Bedarfsfall umfassend zu skalieren.

Die Partnerschaft gilt für die gesamte DACH-Region. Als ersten gemeinsamen Zielmarkt haben die beiden Unternehmen die Schweiz ins Visier genommen, von wo aus die Partnerschaft auf Adesso-Seite gesteuert und vorangetrieben wird. Erste gemeinsame Projekte sollen bereits angelaufen sein.