Versa Networks mit neuem Partnerprogramm

Versa Networks mit neuem Partnerprogramm

(Quelle: Versa Networks)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
20. Januar 2021 - Mit seinem ersten weltweiten Channel-Partnerprogramm möchte Versa Networks ein Ökosystem von qualifizierten Partnern schaffen, um seine hoch gesteckten Ziele zu erreichen.
Der SASE- und Secure-SD-WAN-Anbieter Versa Networks lanciert erstmals ein globales Partnerprogramm. Channel-Partner wie Value-added Reseller, Systemintegratoren, Service Provider und Managed Service Provider erhalten die Möglichkeit, vom schnell wachsenden SASE- und SD-WAN-Markt zu profitieren, teilt das Unternehmen mit.

Ziel des Programms, das sich "Accelerate, Captivate, Engage" (ACE) nennt, ist die Etablierung eines Ökosystems von engagierten Partnern, die ihre Kunden mit differenzierten Lösungen rund um die Versa-Produkte Titan, Secure SD-WAN und SASE nachhaltigen Mehrwert bieten. Das Programm bietet dazu Presales-, Vertriebs- und technische Schulungen, mit denen die Partner zu Versa-Spezialisten werden sollen. Wenn ein Partner Kompetenz und Fachwissen in einem der Spezialgebiete erreicht hat, wird er entsprechend belohnt und erhält Vorteile hinsichtlich Finanzen, Vertrieb und Marketing.

Über ein Onboarding-Programm sollen Partner in der Lage sein, innerhalb von 90 Tagen erfolgreich mit der Generierung einer Pipeline zu beginnen. Zu den Ramp-up-Aktivitäten gehört dabei auch das Enablement durch die Versa Academy, die globale Lernplattform von Versa.
"Die Channel-Partner von Versa waren schon immer entscheidend für den Erfolg des Unternehmens, und daher freuen wir uns, unser erstes offizielles weltweites Channel-Partner-Programm ins Leben zu rufen", erklärt John Atchison, Head of Global Channel Marketing bei Versa. "Partner suchen nach Anbietern wie Versa, die ihnen bahnbrechende Technologie und zudem die Möglichkeit bieten, einzigartigen, differenzierten Kundennutzen zu schaffen, um einen Wettbewerbsvorteil zu wahren."

Das ACE-Programm basiere auf den Kernkompetenzen Beschleunigung der Time-to-Revenue durch den Aufbau von Fähigkeiten und Fachwissen im Spezialgebiet der Partner, Erschließung und Bindung des Marktes durch die Bereitstellung eines differenzierten Kundenmehrwerts sowie Einbindung der Kunden, um Vertrauen aufzubauen und die Kundentreue zu fördern. Interessierte VARs, SIs, SPs und MSPs können sich hier weiter informieren.