Briner und Bertozzi neu in der Geschäftsleitung von Sieber & Partners

Briner und Bertozzi neu in der Geschäftsleitung von Sieber & Partners

(Quelle: Sieber & Partners)
von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
23. Dezember 2020 - Beim IT-Beratungsunternehmen Sieber & Partners wurden die beiden langjährigen Mitarbeiter Norman Briner (Bild, links) und Laurin Bertozzi (rechts) in die Geschäftsleitung berufen.
Beim IT-Beratungsunternehmen Sieber & Partners ist es zu zwei GL-Beförderungen gekommen. Wie das Unternehmen in einem Newsletter schreibt, hat der Verwaltungsrat auf Vorschlag der Geschäftsleitung die Nominierung von Norman Briner und Laurin Bertozzi in die Geschäftsleitung bestätigt.

Norman Briner ist seit fast 15 Jahren für Sieber & Partners tätig. Begonnen hat Briner Anfang 2006 als Project Manager. Später wurde er zum Manager Market Intelligence und danach zu Senior Business Consultant, bevor er Anfang 2015 seine heutige Rolle als Transformation Consultant & Manager antrat. Laut Mitteilung sei Norman Briner einer, "der hinschaut, wie die Leute arbeiten und dafür sorgt, dass die Digitalisierung die Menschen beflügelt. Er ist stets unvoreingenommen, sucht und findet Verbesserungen und setzt sie mit Feingefühl für die Menschen und ihre Träume um."

Laurin Bertozzi ist laut Linkedin-Profil seit knapp fünf Jahren bei Sieber & Partners. Er begann als Transformation Consultant und hat seit Anfang 2019 auch eine Manager-Rolle inne. Zu ihm erklärt das Unternehmen, dass er stehts überlegt in Kontakt zu seiner Umgebung trete. "Der Austausch mit seinen Mitmenschen bedeutet ihm viel."

Sieber & Partners mit Sitz in Bern zählt aktuell knapp 50 Mitarbeitende.