Susanna Parry-Hoey wird CMO von Softwareone

Susanna Parry-Hoey wird CMO von Softwareone

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
15. Dezember 2020 - Softwareone gibt die Verpflichtung von Susanna Parry-Hoey als Chief Marketing Officer bekannt. Sie war zuletzt für Cognizant in derselben Rolle tätig.
Susanna Parry-Hoey wird CMO von Softwareone
(Quelle: Linkedin)
Software- und Cloud-Spezialist Softwareone hat das Engagement von Susanna Parry-Hoey als Chief Marketing Officer bekannt gegeben. Sie wird ihre neue Position per Anfang 2021 antreten und soll als CMO für alle globalen und regionalen Marketingaktivitäten verantwortlich zeichnen. Parry-Hoey stösst von Cognizant zu Softwareone, wo sie dieselbe Rolle bekleidete. Frühere Stationen ihrer Karriere waren Accenture, Deloitte und Presidio.

Dieter Schlosser, CEO von Softwareone, erklärt zur Neuverpflichtung: "Wir heissen Susanna herzlich willkommen in der Softwareone-Familie, und ich freue mich persönlich auf den Einfluss, den sie als CMO unserer Gruppe haben wird. Mit Susanna's Ernennung bin ich zuversichtlich, dass wir das Team um eine starke und äussert erfahrene Kraft erweitern, die unsere geschäftliche Transformation vorantreiben und unseren erfolgreichen Wachstumskurs unterstützen wird."