Theum wird Partner von Swisscom

Theum wird Partner von Swisscom

(Quelle: Theum)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
14. Oktober 2020 - Geschäftskunden aus der Schweiz können die Wissensmanagement-Lösung von Theum jetzt direkt bei Swisscom beziehen und auf Wunsch auch in einem Swisscom-Rechenzentrum betreiben.
Der deutsche Software-Anbieter Theum, beheimatet nahe Stuttgart, bietet Lösungen für KI-basiertes Wissensmanagement an. Nun geht das Unternehmen eine Kooperation mit Swisscom ein: Schweizer Unternehmen können das Theum-System über Swisscom erwerben und entweder im eigenen Data Center oder in einer Azure-Instanz bei Swisscom betreiben.

Dario di Cerbo, Business Development B2B 3rd Party Services bei Swisscom, merkt zur Zusammenarbeit an: "Theum ermöglicht unseren Kunden eine erhebliche Reduktion des Aufwands pro Vorgang und hilft, Fehler und resultierende Folgekosten zu vermeiden. Was wir an Theum besonders schätzen ist, dass der Zugriff auf prozedurales Wissen wirklich vereinfacht wird." Die Einführung von Theum nehme wenige Wochen in Anspruch, und der ROI liege typischerweise unter einem Jahr.