Juhani Hintikka zum Präsidenten und CEO von F-Secure ernannt

Juhani Hintikka zum Präsidenten und CEO von F-Secure ernannt

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
12. Oktober 2020 - F-Secure gibt bekannt, dass mit Wirkung zum 1. November 2020 Juhani Hintikka das Amt als Präsident und CEO übernehmen wird.
Juhani Hintikka zum Präsidenten und CEO von F-Secure ernannt
Juhani Hintikka, CEO, F-Secure (Quelle: F-Secure)
Der globale Cyber-Sicherheitsanbieter F-Secure teilt mit, dass der Vorstand Juhani Hintikka (Bild) mit Wirkung vom 1. November 2020 zum neuen Präsidenten und CEO ernannt hat. Hintikka sei "eine dynamische und versierte Führungspersönlichkeit mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz beim Aufbau globalen Geschäftswachstums in komplexen Umgebungen." Er hatte Führungspositionen in verschiedenen Branchen wie Telekommunikation, Software und Materialhandhabung inne und verfügt über Vorstandserfahrung aus der Luftfahrt und dem Bausektor. Samu Konttinen, der frühere Präsident und CEO von F-Secure, ist derweil zurückgetreten, und wird eine Führungsposition ausserhalb des Unternehmens wahrnehmen.

"Der Vorstand und ich freuen uns sehr, Juhani zum Präsidenten und CEO von F-Secure ernannt zu haben. Er ist ein erfahrener CEO, der ein globales börsennotiertes Unternehmen geleitet hat, über ein breites Fachwissen im Software- und Dienstleistungsgeschäft verfügt und für seine Fähigkeiten beim Aufbau einer starken Unternehmenskultur bekannt ist. In seiner Karriere hat er seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, technologische Innovation und operative Exzellenz zu vereinen, um exzellente Ergebnisse zu erzielen. Juhanis Fähigkeiten, seine Vision und sein Fachwissen werden F-Secure dabei helfen, die nächste Wachstumsebene zu erreichen und für unsere Aktionäre langfristige Werte zu schaffen", so Risto Siilasmaa, Vorsitzender des Verwaltungsrats von F-Secure. "Wir haben eine Reihe von Personen in unserem Verwaltungsrat und Management, die über die Jahre eng mit Juhani zusammengearbeitet haben und sich freuen, wieder mit ihm zusammenarbeiten zu können".
Während seiner Zeit als CEO von Comptel von 2011 bis 2017 hat Hintikka den Turnaround des Unternehmens geschafft und die Marktkapitalisierung von Comptel erheblich gesteigert. In den vergangenen drei Jahren hat er sich intensiv mit Software, Enterprise SaaS, IoT-Sicherheit und KI beschäftigt und war in mehreren dieser Bereiche als Berater und unabhängiger Investor tätig.

Im Juni 2016 wurde Konttinen CEO von F-Secure ("Swiss IT Reseller" berichtete) und führte F-Secure durch eine kritische Übergangsphase. Unter seiner Führung tätigte F-Secure mehrere Übernahmen, um sich von einem reinen Anbieter von Endpunktschutz zu einem Unternehmen mit einem umfassenden Portfolio an Cyber-Sicherheitslösungen und -Dienstleistungen zu entwickeln.