CKW ernennt Rainer Lischer zum Leiter IT & Communcations

CKW ernennt Rainer Lischer zum Leiter IT & Communcations

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
5. Oktober 2020 - Der neue Leiter der Abteilung IT & Communications bei CKW heisst Rainer Lischer (Bild). Dieser löst Rolf Schmid ab, der zu Enemag Telecom wechselt.
CKW ernennt Rainer Lischer zum Leiter IT & Communcations
Rainer Lischer, Leiter IT & Communications, CKW (Quelle: CKW)
CKW (Centralschweizerische Kraftwerke) hat für ihre Gebäudetechnik-Sparte Rainer Lischer (Bild) als Leiter für den Bereich IT & Communication an Bord geholt. Zum Bereich gehören rund 70 Mitarbeitende. "Wir freuen uns sehr, dass wir mit Rainer Lischer einen ausgewiesenen Fachexperten und eine Führungspersönlichkeit gewinnen konnten", so Daniel Zbinden, Geschäftsbereichsleiter Technics von CKW Gebäudetechnik, den Neuzugang.

Lischer war zuvor bei Swiss Re in verschiedenen Führungsfunktionen tätig, zuletzt als Head of Cloud Enablement. Sein Hauptaufgabenbereich in dem letzten Jahren lag, so CKW, in der betriebsinternen Einführung von Cloud-Technologien und der digitalen Transformation. Besonders das Thema Compliance sowie ökonomische, technische und organisatorische Herausforderungen seien dabei im Vordergrund gestanden. In seinem neuen Amt bei der CKW folgt er, so "ICTkommunikation" auf Rolf Schmid nach, der zu Enemag Telecom wechselte.

Die Abteilung IT & Communication ist bei CKW für "die Interaktion zwischen Menschen sowie zwischen Menschen und Maschinen" verantwortlich. Zum Angebot gehören neben IT-Infrastruktur auch Kommunikationssysteme und Netzwerklösungen.