Synology Solution Days 2020 finden als Webinar-Serie statt

Synology Solution Days 2020 finden als Webinar-Serie statt

(Quelle: Synology)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
28. Juli 2020 - Die Synology Solution Days, ursprünglich als Workshop-Reihe in verschiedenen Städten geplant, finden stattdessen online statt. Zwischen dem 17. und 21. August werden in fünf kostenlosen Webinaren verschiedene Anwendungsmöglichkeiten der Produkte des Herstellers präsentiert.
Synology lädt zu den Synology Solution Days 2020 ein. Ursprünglich als Workshop-Reihe in verschiedenen Städten geplant, haben nun alle interessierten, gewerblichen Nutzer und Händler die Möglichkeit zwischen dem 17. und 21. August in insgesamt fünf Webinaren mehr über die einzelnen Lösungen von Synology zu erfahren. Mit den Synology Solution Days will das Unternehmen verdeutlichen, "dass unsere Systeme viel mehr sind als einfache Datenablagen", so Henning Wenzel, Head of Product Management DACH. "Sowohl Händler als auch gewerbliche Bestands- und Neukunden lernen in sehr kompakter Form fünf spezifische Funktionen kennen, womit sie aus einem Gerät für wenige Hundert Euro einen Mehrwert von mehreren Tausend Euro schaffen."

In jeweils einstündigen Webinaren wird dabei Grundlagenwissen zu praktischen Anwendungen vermittelt und etwa aufgezeigt, wie Synology als All-in-One Business Server oder hochverfügbaren VM-Storage genutzt werden kann.


In einem live moderierten Chat können Zuschauer Fragen stellen und so mit den Experten von Synology direkt in Kontakt treten. Interessenten, die aus zeitlichen Gründen nicht live daran teilnehmen können, können sich trotzdem anmelden. Sie erhalten im Anschluss an die Synology Solution Days eine E-Mail mit den Links zu den Aufnahmen des jeweiligen Webinars. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Alle Informationen inklusive Terminübersicht und Anmeldeinformationen finden sich auf der Webseite zu den Synology Solution Days 2020.