Cablex ernennt Pascal Sutter zum Leiter des Geschäftsbereichs Wireless

Cablex ernennt Pascal Sutter zum Leiter des Geschäftsbereichs Wireless

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
8. Juli 2020 - Mit Pascal Sutter gewinnt Cablex einen erfahrenen Experten für Netzbau und Mobilfunk als Leiter der Business Unit Wireless.
Cablex ernennt Pascal Sutter zum Leiter des Geschäftsbereichs Wireless
Pascal Sutter, ab September 2020 Leiter Business Unit Wireless, Cablex (Quelle: Cablex)
Der Verwaltungsrat von Cablex hat Pascal Sutter zum neuen Leiter der Business Unit Wireless ernannt, womit er ebenfalls Einsitz in die Geschäftsleitung nimmt. Die Stelle wurde im Hinblick auf die für Anfang 2021 geplante angepasste Zielorganisation neu geschaffen. Sutter tritt seinen Posten schon per 1. September 2020 an.

Der 47-jährige Pascal Sutter ist seit über neuneinhalb Jahren in verschiedenen Funktionen für Swisscom tätig, aktuell als Leiter Netzbau Central. Weitere Karrierestationen waren Axians und der Salt-Vorläufer Orange Schweiz. Bei Orange leitete er während fünf Jahren den Ausbau und Unterhalt der Region Ost für den mobilen Outdoor- und Indoor-Bereich.

Am Beginn seiner Laufbahn sammelte Sutter Mitte der 1990er-Jahre bei Broger erste Erfahrungen im Auf- und Ausbau von Moblifunkstandorten, von 2006 bis 2010 war er Geschäftsleiter von Etavis Broger (heute Axians). Unter seinem Motto "Allein kann man vieles, zusammen alles erreichen" habe Pascal Sutter als ehemaliger Spitzensportler gelernt, mit ambitiösen Zielen umzugehen und im Team gemeinsame Erfolge zu feiern, merkt Cablex an.