Mobilezone neu im Berner Hauptbahnhof

Mobilezone neu im Berner Hauptbahnhof

(Quelle: Mobilezone)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
26. Juni 2020 - Mobilezone baut das Filialnetz aus und hat im ersten Obergeschoss des Berner Hauptbahnhofs einen neuen Shop eröffnet.
Mobiltelefonie-Anbieter Mobilezone baut das Netz an Standorten weiter aus und hat eine neue Filiale an strategischer Lage in der Bundeshauptstadt eröffnet. Der neue Shop im ersten Obergeschoss des Berner Hauptbahnhofs öffnet heute seine Türen und präsentiert sich der Kundschaft im neuesten Layout, wie Mobilezone mitteilt. Die Mobilzone-Filiale im Berner Hauptbahnhof steht unter der Leitung von Store Manager Ivan Petrovic. Im neuen Berner Shop werden das komplette Smartphone-Sortiment wie auch Tarifpläne für Mobil- und Festnetztelefonie angeboten. Daneben führt der Shop auch Second-Hand-Smartphones, die nach der Instandsetzung unter Gewährung einer Garantie in den Verkauf kommen.

"Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden an bester Lage in Bern zu unserem umfassenden Telekommunikationssortiment beraten dürfen", kommentiert Ivan Petrovic die Filialeröffnung.

Mobilezone mit Hauptsitz in Rotkreuz ist seit 1999 am Markt und betreibt rund 120 Filialen sowie 9 Reparatur-Standorte in der ganzen Schweiz.