Dropbox Business neu im Also Cloud Marketplace

Dropbox Business neu im Also Cloud Marketplace

(Quelle: Dropbox)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
26. Juni 2020 - Also hat das Angebot an Kollaborationslösungen um Dropbox Business erweitert. Der Cloud-Dienst wird den Channel-Partnern über den Also Cloud Marketplace zur Verfügung gestellt.
Um der Nachfrage nach Cloud-basierten Collaboration-Lösungen gerecht zu werden, hat Also das Portfolio mit Dropbox Business erweitert. Der Zugang für Reseller erfolgt über den hauseigenen Cloud Marketplace. Dropbox Business zählt zu den am weitesten verbreiteten Kollaborationsplattformen und ermöglicht es Teams, Tools und Inhalte in einem virtuellen Arbeitsbereich zu nutzen. Dropbox Business basiert auf einer skalierbaren Infrastruktur und bietet eine nahtlose Integration von diversen Drittanbieter-Lösungen. Dies ermöglicht es Channel-Partnern, Software-Angebote hinzuzufügen, um so ihren Kundensegmenten und vertikalen Märkten umfassende, auf sie zugeschnittene End-to-End-Lösungen anzubieten.

"Dropbox Business ist eine grossartige Ergänzung unseres Angebots, zum Beispiel für die Kreativbranche. Agenturen und Produktionsfirmen können nun ihre gesamte Wertschöpfungskette mit Software für die Erstellung von Inhalten, den Datenaustausch, digitale Workflows und Online-Freigaben abdecken", erklärt Jan Bogdanovich, SVP Consumptional Business bei Also International Services. Und weiter: "Das As-a-Service-Geschäftsmodell ist für diesen Sektor besonders relevant, da es mit seinem Pay-as-you-go-Konzept agile und flexible Lösungen ermöglicht. So können Reseller für ihre Kunden interessante Software-Angebote kombinieren und der Kreativbranche eine ganzheitliche End-to-End-Lösung anbieten."