Stefan Ebnöther ist Chief Business Officer bei Littlebit

Stefan Ebnöther ist Chief Business Officer bei Littlebit

(Quelle: Littlebit Technology)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
9. Juni 2020 - Stefan Ebnöther ist neuer Chief Business Officer bei Littlebit Technology und nimmt Einsitz in der damit vierköpfigen Konzernleitung.
Littlebit Technology verpflichtet Stefan Ebnöther (Bild) als neuen Chief Business Officer. Ebnöther übernimmt damit die firmenweite Verantwortung für die strategische Leitung der Geschäftsaktivitäten im B2B-Channel des Distis. Die Stelle wurde im Rahmen der Neuausrichtung neu geschaffen, wie das Unternehmen angibt. Die Position befindet sich auf Konzernleitungsstufe, Ebnöther wird in seiner Position somit auch CEO Patrick Matzinger im Tagesgeschäft unterstützen und damit zur nun vierköpfigen Konzernleitung gehören.

Stefan Ebnöther soll in seiner neuen Position die B2B-Geschäftsfelder Systembusiness, Enterprise Storage, Digital Signage und Video Conferencing weiterentwickeln und in den Märkten etablieren, wie Littlebit angibt. Ebnöther bringe Marktkenntnisse und Erfahrung mit, zuletzt arbeitete er als Verkaufsleiter im Corporate-Bereich bei Samsung Schweiz.

Ebnöther kommentiert: "Ich bin motiviert, ein Schweizer Unternehmen, das auch international erfolgreich agiert, künftig unternehmerisch mitgestalten zu können. Die Littlebit Gruppe bietet mir eine breite Palette an Aufgaben und Herausforderungen, die ich mit meiner aktiven und direkten Art auf Konzernleitungsstufe formen und entwickeln kann. Auch freue ich mich, meine bisherigen Erfahrungen in der Personalführung und im Coaching auszubauen."