Datastore führt neu Lösungen von Systancia im Sortiment

Datastore führt neu Lösungen von Systancia im Sortiment

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
4. Juni 2020 - Datastore nimmt Systancia, Hersteller von Cyber-Security-Lösungen im Bereich PAM und ZTNA, ins Sortiment auf.
Datastore führt neu Lösungen von Systancia im Sortiment
(Quelle: Xing)
Datastore, Value-Added Distributor für Data-Center-Lösungen und
Cyber-Security-Technologien, erweitert sein Portfolio um Lösungen für Applikations-Virtualisierung und Cybersicherheit des französischen Unternehmens Systancia. Dieses ist spezialisiert auf die Entwicklung von Lösungen für Home Office und Privileged-Access-Management (PAM), wie Systancia Cleanroom und Systancia Gate.

"Mit Systancia konnte Datastore einen führenden europäischen Hersteller für
Cybersicherheit gewinnen. Damit profitiert das Datastore-Partnernetzwerk von interessanten Lösungen auf höchstem Qualitätsstandard. Die Vorteile einer engen Zusammenarbeit mit Systancia liegen auf der Hand. Mit Systancia haben wir eine weitere hervorragende Ergänzung in unserem Cyber-Security-Portfolio", erklärt Stefan Beeler (Bild), CEO von Datastore. Und Xavier Hameroux, Geschäftsführer von Systancia, ergänzt: "Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Datastore, der unser Gold Value-Added Distributor in der Schweiz geworden ist. Wir sind davon überzeugt, dass die Kombination unserer innovativen Lösungen im Bereich ZTNA und PAM mit dem Fachwissen des Datastore-Teams Schweizer Unternehmen die Möglichkeit bietet, effektiv auf die aktuellen Herausforderungen in Bezug auf einen sicheren Zugang zum Informationssystem zu reagieren."