Nutanix macht Christian Alvarez zum weltweiten Channel-Chef

Nutanix macht Christian Alvarez zum weltweiten Channel-Chef

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
20. Mai 2020 - Bisher für den Channel in Nord- und Südamerika zuständig, übernimmt Christian Alvarez bei Nutanix neu die globale Gesamtverantwortung über den Channel- und Partner-Vertrieb.
Nutanix macht Christian Alvarez zum weltweiten Channel-Chef
Christian Alvarez, Senior Vice President of Worldwide Channels, Nutanix (Quelle: Nutanix)
Christian Alvarez, der bisher das Channel-Team von Nutanix in Nord- und Südamerika leitete, wird per sofort zum Senior Vice President of Worldwide Channels befördert. Damit leitet er nun den weltweiten Channel- und Partner-Vertrieb und verantwortet die strategische Ausrichtung der Partnerlandschaft, die Pflege strategischer Partnerschaften und die Entwicklung globaler Vertriebs- und Distributionsprogramme. Parallel zu seiner neuen Rolle wird Christian Alvarez bis zur Ernennung eines Nachfolgers weiterhin den Channel-Vertrieb in Nord- und Südamerika leiten.

Alvarez ist seit mehr als 20 Jahren im Channel-Management erfolgreich und verfügt laut Nutanix über umfangreiches Know-how bei der Entwicklung wirksamer multinationaler Strategien. Bevor er im September 2019 zu Nutanix stiess, amtete er als Worldwide Head of Channels & Distribution bei Juniper, davor war er unter anderem für Cyan und Avaya tätig.

"Christian Alvarez ist ein innovativer und strategischer Vordenker, der die Entwicklung neuer Angebote anführt und die unternehmensweite Zusammenarbeit fördert", betont Chris Kaddaras, Executive Vice President of Worldwide Sales bei Nutanix. "Der Channel steckt mitten in der Transformation in Richtung Cloud. Christian verfügt über alle erforderlichen Eigenschaften, um sowohl unseren Partnern als auch Kunden dabei zu helfen, sich an die Anforderungen der Telearbeit anzupassen und sie dazu zu befähigen."