Martin Häring neuer Vice President of Marketing für EMEA bei Red Hat

Martin Häring neuer Vice President of Marketing für EMEA bei Red Hat

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
19. Mai 2020 - Red Hat hat Martin Häring zum Vice President of Marketing für EMEA ernannt. Er wird die Marketing-Organisation des Unternehmens in der Region leiten, einschliesslich Field-, Partner- und Branchen-Marketing, Kommunikation, Demand-Generierung und Brands.
Martin Häring neuer Vice President of Marketing für EMEA bei Red Hat
(Quelle: Red Hat)
Martin Häring (Bild) ist der neue Vice President of Marketing für die EMEA-Region bei Red Hat. Der gebürtige Deutsche berichtet in dieser Funktion direkt an Werner Knoblich, Senior Vice President und General Manager, EMEA bei Red Hat. Häring wird in der Münchner Niederlassung des Unternehmens tätig sein. Er folgt auf Brendan McErlain, der in die globale Marketing-Organisation von Red Hat als VP Portfolio Marketing mit Sitz in Boston wechselt.

Martin Häring verfügt über umfangreiche internationale Geschäftserfahrungen in Europa, den USA und Asien und war mehr als 20 Jahre in leitenden Marketing-Positionen bei führenden Technologieunternehmen tätig. Während seiner Laufbahn bekleidete er Positionen bei Sun Microsystems, Oracle, Akamai Technologies, Misys und zuletzt als Chief Marketing Officer bei Finastra.